Werbung, die sich lohnt!

Anzeigen

Jul 17

Die Tatsache, dass ACME Shops in Deutschland generell nicht zu finden sind, hat natürlich auch negative Auswirkungen auf den Verkauf der ACME Produkte. Aus diesem Grund hat ACME für ihren Verkauf einen ACME onlineshop ins Leben gerufen.

Über die Webadresse acmestudio de gelangt man zur Homepage des Unternehmens, wo direkt auf der Startseite der neue ACME Onlineshop angeworben wird. Dieser ist in seiner Produktauswahl bislang jedoch noch sehr begrenzt. Obwohl ACME noch weitere Designerstücke entworfen hat, kann man im ACME Onlineshop zurzeit ausschließlich nur Stifte erwerben. Auch der Kaufablauf unterscheidet sich beim ACME Onlineshop von anderen Einkaufsmöglichkeiten im Internet. Zu den Produkten erhält man ausführliche Informationen sowie eine Preisauskunft und einen dem Artikel zugeteilten Namen.

Die Bestellung erfolgt nun via e-Mail, in der man den Artikelnamen und die eigenen Daten angeben muss. Da der ACME Onlineshop in englischer Sprache verfasst ist, benötigt man umfangreiche Englischkenntnisse. Hat man diese nicht, oder möchte man eine Bestellung nicht derart aufgeben, so stellt ACME als Alternative zum ACME Onlineshop eine Liste mit allen Geschäften innerhalb Deutschlands, die ACME Produkte verkaufen, bereit. Viele der dort aufgeführten Läden unterhalten ebenfalls Internetseiten und sind im Regelfall nicht nur auf ACME, sondern generell auf Designerprodukte spezialisiert.

So kann es sein, dass man an Hand dieser Liste auch auf einen Anbieter trifft, der nicht nur einen ACME onlineshop, sondern auch einen Millefiori Onlineshop unterhält. Das Angebot dieser Millefiori Onlineshops kann fast die gesamte Bandbreite des Millefiori Design beinhalten, genauso wie man nahezu alle ACME Produkte im ACME Onlineshop finden kann.

Autor Elke Lohre
Elke.lohre(ät)onmeco.de

Apr 17

Haben Sie sich schon einmal vorgestellt, wie es wäre, in Ihren eigenen vier Wänden die Atmosphäre der direkten Naturverbundenheit zu erleben? Damit meine ich nicht, sich ein Mikrobiotop auf den Wohnzimmertisch zu pflanzen, sondern eher, durch geschickte Wahl von Farben, Materialien und Formen, ein Gefühl von Urlaub, Entspannung und Ruhe hervorzurufen. Eine überladene Dekoration mit naturvölklichen Statuen von Mensch und Tier, in Kombination mit diversem Tuchwerk in Felloptik oder Bildern unheimischer Tiere und Landschaften, erinnern zwar auch an die Ferne, haben aber meist einen entgegenwirkenden Effekt. Schließlich soll Ihr zu Hause keiner Amateurwanderausstellung gleichen, sondern sich zu Ihrer individuellen Oase wandeln.

Gerade in der Gestaltung für Wohnbereiche greift man nicht selten zu natürlichen Materialien oder Imitationen dieser, um eine gewisse Wärme und Intimität für die persönliche Umgebung zu kreieren. Das Aufgreifen von Flora und Fauna in einem gestalterischen Zusammenhang muss ab jetzt nicht mehr ohne Anspruch an Design integriert werden. Der online vertretene Designstore Sedaro bietet Tierliebhabern jetzt die Möglichkeit, Ihre Vorlieben mit äußerst wohnlichen Möbel zu leben. Das Repertoire reicht von innovativen Einsatzmöglichkeiten von Leder und seinen künstlichen Vertretern, über den Einsatz von Echtfellen, deren Farben sich nahezu überall integrieren lassen, bis hin zu mit Kuhfell oder Zebraprint gestalteten Sitzmöbeln. Ergänzt werden die Eigenkreationen durch Accessoires, wie zum Beispiel Vasen in Bambusoptik oder Steinfiguren; falls die alleinige Wirkung der gradlinigen Möbelkollektion in Ihren Augen eine Auflockerung benötigen sollte.

Doch Vorsicht, Auflockerung wandelt sich schnell zurück zur Überladung, wobei selbst das filigranste Designobjekt seine Wirkung verlieren würde. Um dieser Problematik aus dem Weg gehen zu können, bietet Ihnen Sedaro eine eigene kleine Accessoirepalette an, die sich rund um das Thema Leder dreht. Da es sich hierbei um wirklich praktisch nutzbare Elemente, wie zum Beispiel Hocker, formbare Schalen, Türvorleger oder Hundekörbe, handelt, und nicht um reine Dekorationsobjekte, integrieren sie sich fast wie von selbst.

Ein Durchgang durch den neuen Designstore lohnt sich allemal, und wer ein bisschen genauer sucht, kann sich sein ganz individuelles Biotop im Wohnzimmer erschaffen. Und das mit Stil.

Author: Torsten Leinkämper
E.-Mail: kontakt(ät )co-designtrends.( de)